Kraftwerk

18.07.-21.07.2018
15.08.-25.08.2018

 

Einlass 19:30 Uhr | Beginn 20:30 Uhr

Mando Diao

Live in Concert 

 

Ende 2017 spielten die Jungs von MANDO DIAO im ersten Teil Ihrer großen Tour noch auf ausverkauften Konzerten deutschlandweit. Im kommenden Februar stehen weitere Großstädte auf dem Reiseplan.

Umso mehr freuen wir uns, die schwedische Band am 19. Juli 2018 auch auf der Ferienzauber-Bühne im Kraftwerk Rottweil willkommen zu heißen!

 

Der Erfolg kommt nicht von ungefähr, denn MANDO DIAO ist eine der furiosesten Live-Bands. Das haben sie zuletzt im Mai bei ihrer umjubelten Record Release Show in Berlin unter Beweis gestellt. Jetzt haben die Schweden die ersten drei Auftritte des zweiten Tour-Teils bestätigt: Im kommenden Februar sind Stuttgart, Dresden und Frankfurt auf dem Reiseplan. Auch dort besteht das fantastische Programm aus Stücken der neuen Platte und alten Songs.

 

Mit neuer Energie und der Freude, endlich wieder die Band in den Fokus setzen zu können, sind die Jungs glücklicher und aufgeregter denn je. Denn schauen wir einmal kurz zurück: Nach 19 gemeinsamen Jahren hatte im Juni 2015 der Sänger und Gitarrist Gustaf Norén in Freundschaft die Band verlassen. Einen Sänger zu verlieren ist ein Einschnitt, von dem sich die meisten Bands nicht mehr erholen.

 

Nicht so MANDO DIAO. Schon immer war Mastermind Björn Dixgård durch seine markante Stimme als zentraler Frontmann identifizierbar. Also entschied sich die Band ohne zu zögern: Wir machen weiter. Wie richtig und gut das war, davon erzählt „Good Times“ auf beeindruckende Weise. Das hochvitale Album ist in jeder Sekunde durchdrungen von dieser wilden, ungestümen, ganz besonderen Energie, die man an den Schweden so schätzt. Sie haben sich auf ihre Einflüsse und Erfahrungen der vergangenen zwei Jahrzehnte konzentriert und einige ihrer besten Songs daraus destilliert.

 

Hinzu kommt eine bislang in dieser Konsequenz noch nicht gehörte Cleverness. Mit diesem Album hat sich MANDO DIAO ein weiteres Mal musikalisch neu erfunden, denn es ist eine echte Gemeinschaftsleistung: Das erste Mal überhaupt haben sich alle Mitglieder gleichberechtigt am Songwriting beteiligt und dabei ein tiefes Tal durchschritten. Aber dieser Phase haben sie nun ihr vielleicht bestes Album überhaupt zu verdanken.

 

Das hört sich vor allem live großartig an, wie immer wenn MANDO DIAO auf der Bühne stehen: Ein absolutes Highlight beim Ferienzauber 2018, bei dem MANDO DIAO die Bühne des Kraftwerks ordentlich einheizen wird und live für jede Menge gute Laune sorgt!

 

Kraftwerk / Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr

VVK: 39,- Euro (zzgl. VVK-Gebühr) / AK: 45,- Euro / Stehplätze

 

www.mandodiao.com

Tim Bendzko

Live in Concert

 

Ob in großen Hallen oder bei seinen familiären "Wohnzimmerkonzerten" in ausgewählten Theatern: TIM BENDZKO ist nicht nur einer der erfolgreichsten Singer-Songwriter Deutschlands, der charismatische Berliner ist auch live immer ein Erlebnis. Umso mehr freuen wir uns, ihn beim diesjährigen Ferienzauber am 26. Juli 2018 begrüßen zu dürfen!

 

Zuletzt hat TIM BENDZKO durch seine Wohnzimmerkonzertreihe mit ausverkauften Shows und einem begeisterten Publikum von sich Reden gemacht. Zum Abschluss seiner diesjährigen "Wohnzimmerkonzerte" hat das Sony-Music-Label Columbia Deutschland Tim Bendzko im Berliner Admiralspalast mit zwei Gold-Awards ausgezeichnet. Sowohl das Album "Immer noch Mensch" als auch die Single "Keine Maschine" hatten die jeweiligen Edelmetall-Grenzen überschritten.

 

"Immer noch Mensch" war am 21. Oktober 2016 erschienen und hatte - wie bereits der Vorgänger "Am seidenen Faden" - Platz eins der Offiziellen Deutschen Charts erreicht. Die erste Single-Auskopplung, "Keine Maschine", kletterte bis auf Platz 14 der Top 100.

 

Seit der Veröffentlichung seines ersten Albums „Wenn Worte meine Sprache wären“ hat TIM BENDZKO vor mehreren Hunderttausend Zuschauern gespielt. Er erhielt den World Music Award in der Kategorie „Best Selling German Act“. Zuvor wurde er bereits mit 2 Echos, einer Goldenen Kamera, einem Bambi, dem MTV Europe Music Award, 2 1Live Kronen und zahlreichen weiteren Preisen ausgezeichnet.

 

Auch seine drei Alben wurden veredelt: sein Debüt „Wenn Worte meine Sprache wären" verkaufte sich über 530.000mal und wurde mit 5-fach Gold ausgezeichnet. Es folgte Doppelplatin für mehr als 400.000 verkaufte Einheiten von „Am seidenen Faden“. Sein drittes Album, „Immer Noch Mensch”, eroberte sofort Platz 1 der deutschen Charts und hat mittlerweile ebenfalls Gold-Status.

 

Zurzeit arbeitet TIM BENDZKO an einem neuen Album.

 

Man darf also gespannt sein, welche neuen und alten Ohrwürmer Tim Bendzko am 26. Juli 2018 auf der Kraftwerk-Bühne präsentieren wird!

 

Kraftwerk / Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr

VVK: 39,- Euro (zzgl. VVK-Gebühr) / AK: 45,- Euro / Stehplätze

 

www.timbendzko.de

 

Wolfgang Ambros
Ambros pur!
Vol. 5 – Das Konzert

 

Wenn die Zeitlosigkeit dem Zeitgeist die Tür weist… Ambros pur die Fünfte

 

Unplugged, akustisch, reduziert… Ambros Pur läuft seit über zehn Jahren konstant gut. Volle Häuser, der direkte Draht zum Publikum, die Lieder in einer aufs Wesentliche zurückgeführten Art und ein Wolfgang Ambros der sich in dieser Konstellation sichtlich wohl fühlt. Am Mittwoch, den 15.08.2018 kommt der Ausnahmekünstler live zum Ferienzauber im Kraftwerk Rottweil.

 

„Es macht Spaß so zu spielen und wenn man älter wird, will man es eh nicht mehr so laut“, sagt er. Ein klassischer Ambros pur-Sager. So wie der Mensch, der Künstler sind die Lieder und die Show. Ungeschminkt, authentisch und mittlerweile zeitlos.

 

Es ist Wolfgang Ambros hoch anzurechnen, dass er keine Sekunde versucht das Älterwerden zu übertünchen. Aus dem Rock’n’Roller, der die Wiener Stadthalle mehrfach bis zum Bersten gefüllt hatte, ist der Singer-Songwriter geworden, der seinen Liedern heute einen Rahmen gibt, wie sie nur Klassiker verdienen. Wolfgang sitzt am Hocker, spricht, spielt, singt. Und es ist einfach nur wunderbar ihm dabei zuzusehen und zu hören.

Bereits zum fünften Mal ist Ambros nun ‚pur‘ unterwegs. Begonnen hatte er seinerzeit mit seinem langjährigen Freund, dem Keyboarder Günter Dzikowksi im Duo. Wolfgang an der Gitarre, Günter drückte die Tasten. Die zwei von der Number One. Seit anderthalb Jahren ist man nun zu dritt. Roland ‚Roli‘ Vogel ergänzt die Arrangements mit seiner Gitarre, dem Bass, der Ukulele und was er sonst noch so während des Programms auf der Bühne zupft, schlägt, streicht.

 

Vom ersten pur-Gig an hat Ambros aus seinem reichen Repertoire geschöpft. Heißt von Songs vom Jahr 1971 an bis zu aktuellen Titeln. Eine Zeitreise die sich keine Sekunde wie eine solche anfühlt. Obwohl zum Teil mehr aus mehr als vierzig Jahren hervorgeholt wird, sind die Altersunterschiede der Lieder nicht spürbar. Wolfgangs charakteristische Stimme, die reduzierten Arrangements, die Moderationen, sprich die Gschichtl’n zwischen den Liedern und die offenkundige Spielfreude welche die drei Herren immer wieder an den Tag legen… das ist Ambros-pur. Humorvoll, harmonisch, melancholisch und wunderbar österreichisch. Statt Zeitgeist haben Wolfgang Ambros‘ Lieder, gesungen und gespielt in dieser Dreier-Konstellation, eine Stufe erreicht, die nur wirklich gute Songs jemals erreichen können: Die Zeitlosigkeit!  

 

2003 sang Wolfgang Ambros ‚Oid wurdn‘. Seither sind vierzehn Jahre vergangen. Na und? Es ist vielleicht jetzt nicht mehr so laut. Gut so.

 

Pur die Fünfte wird so gut, so erdig, so unverpackt, so musikalisch feingliedrig sein wie die Vierte, die Dritte, die Zweite und die Erste. Grund genug also, sich auf Wolfgang Ambros beim Ferienzauber 2018 zu freuen!

 

Kraftwerk / Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr

VVK: 34,- Euro (zzgl. VVK-Gebühr) / AK: 39,- Euro / Sitzplätze

 

www.wolfgangambros.at

Status Quo

PLUGGED IN - LIVE AND ROCKIN‘!

 

Kurz vor Beginn ihrer 11-tägigen Unplugged-Tour „AQUOSTIC LIVE - it rocks!“ durch Deutschland kündigen STATUS QUO bereits die ersten Live-Termine für 2018 an!

Und die Fans können sich freuen: Am 17. August 2018 sind STATUS QUO mit ihrem Trademark-Sound samt Telecaster-Gitarren und Marshall-Stacks Live im Kraftwerk zu erleben!

 

Nanu? Wie kommt denn dieser Sinneswandel zustande, hatten sie doch 2016 erst mit „The Last Night of the Electrics“ ihren Abschied von den großen Rockbühnen gefeiert? Dazu meint Bandleader Francis Rossi: „2017 war für uns ein schwieriges weil trauriges Jahr nach dem Tod von Gründungsmitglied Rick Parfitt. Obwohl Rick schon ein halbes Jahr vor seinem Ableben keine Quo-Konzerte mehr mitgespielt hatte, war sein Tod ein schwerer Schock für uns alle.“

 

„Mein erster Gedanke war, wir erfüllen die Verträge, spielen noch die bestätigten Shows und beenden das Ganze dann. Und dann passierte etwas ganz Sonderbares mit mir und der gesamten Band. Denn wir merkten wie viel Spaß wir auf Tournee hatten mit dem frischen jungen Blut in der Band. Die beiden Neuen haben uns alten Herren einen gewaltigen Tritt in den Allerwertesten verpasst.

 

STATUS QUO lebt weiter!

 

Natürlich wird es nie mehr so sein wie mit Rick in der Band, aber die neuen Quo sind

elektrisierend, vital und mitreißend. „Ich kann es selbst kaum fassen, geschweige denn erklären.“ Im Gedenken an Rick wurden zwei seiner Lieblingssongs „Don’t Drive My Car“ und „Little Lady“ in die Setlist aufgenommen und alle bereits gebuchten Konzerte wurden im neuen Line-up mit Gitarrist Richie Mallone und Drummer Leon Cave gespielt.

STATUS QUO haben in ihrer langen Karriere seit den 60er Jahren weit über 6.000 Live-Shows gespielt, sind Millionen von Kilometern gereist, haben Millionen von Fans

glücklich gemacht und waren insgesamt sicherlich ein Vierteljahrhundert on the Road...

2018 werden STATUS QUO nur einige ausgewählte Shows im Sommer spielen aber

keine ausgiebige Europa-Tournee unternehmen wie in all den Jahren zuvor. Stattdessen gibt es Pläne den neuen Schwung aus den Live-Shows in diesem Jahr ins Studio zu transportieren und ein neues Quo Rock-Album aufzunehmen!

 

Sie können es also doch nicht sein lassen und spielen wieder Electric-Shows!

Wir freuen uns daher besonders diese Ausnahme-Band im Rahmen des Ferienzaubers exklusiv bei uns im Kraftwerk begrüßen zu dürfen!

 

Kraftwerk / Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:30 Uhr

VVK: 49,- Euro (zzgl. VVK-Gebühr) / AK: 57,- Euro / Stehplätze

 

www.statusquo.co.uk


*HINWEISE:

 

Info-Hotline: 0741 - 494280

Tickethotline der Schwarzwälder Bote Mediengesellschaft: 07423 - 78 790

 

 

Tickets für unsere Veranstaltungen sind auch über unsere VVK-Stellen wie auch über www.reservix.de zu beziehen:

 

PDF zu unseren VORVERKAUFSSTELLEN

 

 

http://www.ferienzauber.de/